Puzzle Agent

Diese Diashow benötigt JavaScript.

  • Erscheinungstermin: 26. Januar 2011
  • Entwickler: Telltale Games (USA)
  • Plattformen: PC
  • USK: Ab 12 Jahre
  • Genre: Adventure
  • Spieler: 1
  • Wertungen: Gut (2,22) ComputerBild Spiele

Was geschah in Scoggins?

Eine nordamerikanische Kleinstadt im tiefsten Winter. Wortkarge, skurrile Einwohner und ein mysteriöser Zwischenfall in der lokalen Radiergummi-Fabrik – das FBI ist alarmiert! Wenn die Fertigungsanlage in Scoggins nicht schnellstmöglich ihren Betrieb wieder aufnimmt, gehen dem Weißen Haus die Radiergummis aus! Die Behörde schickt daher ihren besten Mann – Agent Nelson Tethers, Rätselknacker par excellence.

In Puzzle Agent schlüpft der Spieler in die Rolle von Nelson Tethers, seines Zeichens einziges Mitglied einer sehr speziellen FBI-Division: der „Abteilung für rätselhafte Fälle“. Eigentlich hat er dort außer dem Lösen von Kreuzworträtseln nicht viel zu tun, doch das ändert sich schlagartig, als ihm in einer Art Vision eine mysteriöse Gestalt im Astronautenanzug erscheint und das Wort „Scoggins“ auf sein Rätselheft kritzelt.

Als dann kurz darauf auch noch sein rotes Telefon klingelt und er unerwartet zu einem Außeneinsatz in eine abgelegene Bergregion entsandt wird, beschleicht ihn endgültig ein äußerst mulmiges Gefühl – denn sein Reiseziel heißt … Scoggins.

Was hat es mit den mysteriösen Vorfällen in Scoggins auf sich? Was geschah in der Radiergummi-Fabrik? Und wird sich der Präsident der Vereinigten Staaten in Zukunft wegen Radiergummi-Knappheit einen Füller kaufen müssen?

Schräge Charaktere, knifflige Rätsel und eine abgedrehte Comic-Grafik erwarten ausgefuchste Knobel-Fans bei Puzzle Agent. Das humorvolle Adventure wird nicht nur die grauen Zellen auf Touren bringen, sondern auch die Lachmuskeln bis zum Limit fordern.

(Info: astragon)