Transport Fever 2

  • Erscheinungstermin: 11. Dezember 2019
  • Entwickler: Urban Games (Schweiz)
  • Plattformen: PC, Mac, Linux
  • USK: Keine Bewertungen
  • Genre: Simulation
  • Spieler: 1

Good Shepherd Entertainment und der unabhängige Entwickler Urban Games kündigen Transport Fever 2 an, den Nachfolger der erfolgreichen Wirtschaftssimulationen Transport Fever und Train Fever. Das Spiel umfasst drei brandneue Story-Kampagnen, ein stark verbessertes Gameplay, ein überarbeitetes Interface, Möglichkeiten zum Modden, einen Karteneditor und neue Landschaftstypen. Transport Fever 2 erscheint für Windows PC, Mac sowie Linux und wird über Steam noch in diesem Jahr verfügbar sein.

Transport Fever 2 hält für die Spieler über 150 Jahre an Transportgeschichte und Verkehrsmittel bereit, anhand derer sie sich ihr eigenes Transportimperium aufbauen können. Spieler errichten als Transportunternehmer wichtige Infrastruktur wie Eisenbahnschienen und Stationen, kaufen Fahrzeuge und leiten ein Netz von Land-, See- und Luftrouten, um die Einkünfte der eigenen Firma zu optimieren. Der Nutzer gestaltet und bearbeitet große Sandbox-Maps im freien Spielmodus oder stellt sich der Herausforderung in drei verschiedenen historischen Kampagnen mit einzigartigen Missionen, Geschichten und Zielen.
Der Spieler bahnt sich mit einer Flotte von realistisch gestalteten Zügen, Trams, Flugzeugen, Schiffen, Bussen und Lastwägen aus der ganzen Welt seinen eigenen Weg zum Erfolg. Das blühende Geschäft wird zum Leben erweckt durch detaillierte, einfach zu bedienende Schienenbau-Tools, eine sich dynamisch entwickelnde Wirtschaft, sowie fortschrittliche Städte- und Verkehrssimulations-Systeme. Die vom Spieler erstellten Welten, Missionen, Fahrzeuge, modularen Stationen und Gebäude können mit dem Ingame-Karteneditor, den weit gefächerten Modding-Möglichkeiten und der Unterstützung über den Steam Workshop geteilt werden. (Info: Urban Games, April 2019)

Good Shepherd Entertainment und Urban Games verkünden das offizielle Veröffentlichungsdatum für Transport Fever 2. Die ambitionierte Transportsimulation von den Machern von Train Fever und Transport Fever erscheint am 11. Dezember 2019 auf Steam für PC und Linux. Zum dreijährigen Jubliäum von Transport Fever wird der kultige Vorgänger von Transport Fever 2 noch bis zum 8. November 80% günstiger auf Steam angeboten.
Transport Fever 2 enthält mehr als 170 Jahre Transportgeschichte aus Asien, Europa und Nordamerika. Spieler errichten ihr eigenes Transportimperium mit vielen neuen Fortbewegungsmitteln für Land, Luft und See. Das User-Interface und die Modding-Möglichkeiten wurden im Vergleich zum Vorgänger überarbeitet und weiter verbessert. Mithilfe von über 200 realistischen und authentischen Fahrzeugen können strategisch komplexe Infrastrukturnetze erbaut werden, wobei für jede der drei Regionen eigene Fahrzeugsets zur Verfügung stehen, inklusive Zügen, Personenfahrzeugen und Bussen, LKWs, Flugzeugen und Schiffen. Stationen, Flug- und Binnenhäfe können modular gebaut und angepasst werden.
Drei einzigartige Storykampagnen – vertont und mit Cutscenes – führen die Spieler durch die Herausforderungen der Transportgeschichte, während im gigantischen Sandbox-Modus der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Neue intuitive Bau-Tools, sowie dynamische Wirtschaft-, Transport- und Städtesysteme geben Spielern allerlei Möglichkeiten zur Hand ihr eigenes Imperium zu errichten. Transport Fever 2 bieten zahlreiche Modding-Möglichkeiten, mit denen neue Missionen, Fahrzeuge und Landschaften erstellt und über den Steam-Workshop geteilt werden können. Drei wunderschön detaillierte Kontinente, mit eigener Fauna und vielen landschaftlichen Besonderheiten, sorgen für abwechslungsreiche Herausforderungen. (Info: Urban Games, November 2019)

Erschafft ein Transport Imperium, das die Zeiten überdauert – in Good Shepherd Entertainments und Urban Games’ aufstrebendem, neuen Tycoon Simulationsspiel
Transport Fever 2, das nächste große Tycoon Simulationsspiel, das euch ein Transport Imperium errichten und die Geschichte der Transportwesens erleben lässt, erscheint am 11. Dezember 2019 auf Steam. Zum heutigen Vorverkaufsstart haben Good Shepherd Entertainment und die Entwickler von Urban Games einen gewaltigen neuen Trailer veröffentlicht, der euch all die Wege zeigt, auf denen ihr mit Transportrouten zu Land, Wasser und Luft, zu Reichtum gelangen könnt.
Wer das Spiel vor der Veröffentlichung am 11. Dezember erwirbt, erhält einen Vorbestellerrabatt von 10%. Zudem erhalten alle, die bereits den Vorgänger – Transport Fever – auf Steam besitzen einen speziellen, anrechenbaren Rabatt von 15%. Das bedeutet, dass diejenigen, die bereits Transport Fever besitzen, bis zu 25% Rabatt erhalten können.
Transport Fever 2 bietet über 170 Jahre an echter Technologie und Geschichte, sowie stark verbesserte Features, mit denen kunstvolle neue Welten des Transports erschaffen werden können.

  • Erlebt in drei einzigartigen Story-Kampagnen – inklusive Voiceovers und Cutscenes – die größten logistischen Herausforderungen, von 1850 bis heute.
  • Nutzt über 200 realistisch dargestellte Fahrzeuge, wie Züge, Busse, Straßenbahnen, LKWs, Flugzeuge und Schiffe, sowie modulare Bahnhöfe, Häfen und Flughäfen, aus Europa, Amerika und Asien.
  • Verfolgt und verwaltet den Aufstieg eures florierenden Imperiums dank intuitiver Konstruktionswerkzeuge und dynamischer Wirtschafts-, Transport- und Stadtsimulationssysteme.
  • Lasst eurer Kreativität auf gigantischen Sandbox-Karten im Freispiel-Modus freien Lauf.
  • Wählt aus einem vielfältigen Angebot an detailverliebt ausgearbeiteten Ökosystemen.
  • Erschafft und teilt eure eigenen Welten, Missionen, Landschaften, Fahrzeuge und mehr – dank des In-Game Karteneditors und umfangreicher Modding Werkzeuge über den Steam-Workshop.

(Info: Urban Games, November 2019)