Pillars of Eternity: Complete Edition

  • Erscheinungstermin: 31. August 2017
  • Entwickler: Obsidian (USA)
  • Plattformen: Switch, PS4, Xbox One
  • USK: Ab 16 Jahren
  • Genre: Rollenspiel
  • Spieler: 1

Die digitale Nintendo Switch Version des preisgekrönten RPGs startet heute inklusive White March: Part I & II 
Der unabhängige Spielepublisher Versus Evil hat heute in Partnerschaft mit Obsidian Entertainment bekanntgegeben, dass die Pillars of Eternity: Complete Edition ab sofort für die Nintendo Switch zu einem Preis von 49,99 Euro verfügbar ist. Bis zum 15. August gibt es einen Rabatt von 20%.
Nintendo Switch Spieler und Neueinsteiger in das Pillars-Universum können die tiefgreifende Erforschung und wunderschöne Welt dieses perfekt gestalteten RPGs erleben und zusätzlich noch die erweiterte Welt und den Content der beiden DLCs The White March: Part I & II des Spiels erleben können.

Zusätzlich profitieren die Spieler auf der Nintendo Switch ebenfalls von allen größeren Updates der originalen PC-Version des Spiels, inklusive höherem Level-Cap, erweiterten KI-Optionen für die Gruppe und neuen Schwierigkeitsstufen, um das ultimative RPG-Abenteuer zu erleben.
Steve Escalante, General Manager von Versus Evil, kommentiert: „Die Pillars of Eternity: Complete Edition ist sicherlich eine der umfangreichsten RPG-Erfahrungen, die Spieler auf der Nintendo Switch erleben können. Wir freuen uns sehr darauf, neue Abenteurer in der Pillars-Community mit einem Spiel mit tiefgründiger Story und einer erweiterten Welt begrüßen zu dürfen.“
In Pillars of Eternity: Complete Edition können die Spieler ihren Charakter ausbauen und ihren Helden als einen der elf Klassen innerhalb der sechs verfügbaren Rassen (Mensch, Aumaua, Zwerg, Elf, Godlike und Orlan) genau nach ihren Wünschen anpassen. Die Spieler können sich mit verschiedenen Fraktionen im Spiel mit Hilfe des Rufsystems zusammenschließen und ihre ganz eigene Geschichte durch die Begegnungen auf ihrer Reise schreiben – inklusive verschiedener Begleiter, die sich ihrem Abenteuer anschließen können. Dies ist eine Welt, in der jede Entscheidung weitreichende Auswirkungen hat und der gewählte Weg das Schicksal der eigenen Gruppe entscheiden kann.
Mit strategischen Echtzeitkämpfen mit Pausensystem, zusätzlichen Nebenquests und einem epischen Universum, das es zu erforschen gilt, bietet Pillars of Eternity auf der Nintendo Switch den Spielern auch die portable Möglichkeit, ihr eigenes RPG mitzugestalten. Eine fantastische Welt, taktische Kämpfe und eine unvergessliche Storyline erwartet die Spieler – und all das kann man überall mit hinnehmen.
Die Teams von Obsidian Entertainment und Versus Evil werden zusätzliche Informationen zu Pillars of Eternity II: Deadfire auf der Gamescom und der PAX West 2019 bekanntgeben, samt neuen Details zur Konsolenversion des Spiels. (Info: Versus Evil, August 2019)