Octopath Traveler

Diese Diashow benötigt JavaScript.

  • Erscheinungstermin: 13. Juli 2018
  • Entwickler: Square Enix (Japan)
  • Plattformen: Switch, PC
  • USK: Ab 12 Jahren
  • Genre: Rollenspiel
  • Spieler: 1

„Octopath Traveler“ ist ein brandneues RPG, das zurzeit von Square Enix entwickelt wird und exklusiv für Nintendo Switch erscheint.
Die Producer von Bravely Default bei Square Enix stellen uns eine neue Fantasy-Welt vor, die durch eine Mischung aus CG, Pixelgrafik und visuellen Tricks zum Leben erweckt wird, die von den Entwicklern „HD-2D“ genannt wird.
Beginne deine Reise als einer von acht Protagonisten mit jeweils eigenen Talenten und Zielen. Wo beginnt deine Reise? Wer schließt sich dir an? Und wohin gehst du als Nächstes? All diese Entscheidungen und noch viel mehr hängt allein vom Spieler ab!
Jeder Charakter kann Wege-Aktionen einsetzen, um auf einzigartige Weise mit den Figuren, die ihm begegnen, zu interagieren. Beispielsweise kann der Krieger Olberic nahezu jeden zum Duell herausfordern. Durch ein solches Duell könnte er einen Bösewicht entlarven oder jemanden, der ihm im Weg steht, dazu bringen, den Weg freizugeben. Die Tänzerin Primrose wiederum kann andere dazu verführen, ihr zu folgen. Mit dieser Kraft könnte sie einen Vermissten finden und zurückbringen oder ihre Feinde in eine Falle locken. Sie kann sogar einen verführten Charakter herbeirufen, der ihr dann im Kampf beiseite steht!
Kämpfe sind hier eine Mischung aus einem schnell zu erlernenden, rundenbasierten System und komplett neuen Mechaniken. Eine dieser Mechaniken ist das Boost-System. Dieses erlaubt es Spielern, in jeder Kampfrunde Boost-Punkte anzusammeln. Diese können dazu verwendet werden, um die Stärke von Angriffen und Fähigkeiten enorm zu steigern oder sie für Kettenangriffe einzusetzen. Ziele doch einmal auf den Schwachpunkt eines Gegners, um seine Verteidigung zu durchbrechen, und schlage ihn dann vernichtend, während er geschwächt ist! Oder nutze sie, um einem Verbündeten in Not zu helfen. Den richtigen Zeitpunkt für einen Boost zu finden, kann der Schlüssel zum Sieg sein.
Es gibt eine Unmenge möglicher Strategien und taktisches Geschick wird belohnt. (Info: Nintendo)

Octopath Traveler: Spieleproduzent Masashi Takahashi von Square Enix hat in seinem Part des Nintendo Direct-Videos neue Einzelheiten zu dem Rollenspiel bekanntgegeben, darunter auch den endgültigen Namen: Octopath Traveler. Darüber hinaus stellte er zwei weitere Hauptcharaktere vor – Tressa, die Händlerin, und Alfyn, den Apotheker, – sowie die Möglichkeit, jeder Figur mehrere Berufe zuzuweisen. Octopath Traveler startet am 13. Juli – ebenfalls exklusiv für Nintendo Switch. Am selben Tag erscheint die Octopath Traveler: Traveler’s Compendium Edition, eine Sonderausgabe des Spiels. Sie enthält ein stilvolles Pop-up-Buch, eine für das Abenteuer sehr nützliche Landkarte und die Nachbildung einer Münze, wie sie im Spiel verwendet wird. (Info: Nintendo, März 2018)

Square Enix freut sich bekannt zu geben, dass der Rollenspiel-Hit Octopath Traveler am 7. Juni 2019 auch für den PC (via STEAM) erscheint.
In Octopath Traveler erkunden Spieler die bezaubernde und doch gefährliche Welt von Orsterra, die sich über weitläufige Landschaften von grünen Wäldern bis zu Außenposten in der Wüste und verschneiten Kathedralen erstreckt. Jeder der acht individuellen Hauptcharaktere verfügt über seine eigene Geschichte, von Selbstfindung bis zum Wunsch nach Rache. Jeder Reisende beginnt seine Geschichte an einem anderen Ort, sodass Spieler stets ein neues Abenteuer erleben.
Octopath Traveler für den PC bietet fantastische HD-2D-Grafik, die klassische Pixel-Charakterdesigns mit einer wunderschönen 3D-Welt verbindet. (Info: Square Enix, April 2019)