News

Jetzt kauft auch Amazon gebrauchte Games

Der Internetgroßhändler Amazon hat jetzt auch in Deutschland damit begonnen, gebrauchte PC- und Konsolen-Games anzukaufen. Über die Rubrik “PC- und Konsolenspiele” erreicht man den “Trade-In”-Shop. Im Vergleich mit den Konkurrenten reBuy oder momox liegen die Ankaufpreise höher. Gegenüber reBuy ist der Mehrwert gering, bei momox etwas höher. Die Verandkosten übernimmt Amazon. Allerdings zahlt der Grpßhändler die Beträge nicht aus, sondern vergibt nur Gutscheine für den nächsten Einkauf im Shop. Die Konkurrenten zahlen dagegen das Guthaben an die Verkäufer aus.  Auch reBuy übernimmt ab einem Wert von 10 Euro die Versandkosten, momox generell und bietet sogar einen Abholservice an.

Warhammer 40K Space Marine als Deal der Woche

Mit dem Deal der Woche erfreut uns diesmal Gamesload mit dem Action-Rollenspiel “Warhammer 40000: Space Marine”. Den vielgelobten Action-Kracher gibt es n30 Prozent günstiger, für 34,95 Euro. Die Bewertungen der Games-Medien sind sehr gut. PC Games und PC Action bewerteten das Actionspiel mit 82 % für den Spielspaß, 80% gabe es von Gamers plus.

PlayStation erobert Google+

Nachdem auch Facebook-Konkurrent Google+ seit heute Firmen- und Fan-Seiten erlaubt, hat der Run begonnen. Als einer der ersten launchte Sony PlayStation dort seine Seite. Zum jetzigen Deutschlandstart erwarten die PlayStation-Liebhaber und alle, die es werden wollen, spezielle Highlights auf dem Social Media Profil. Zum Auftakt geht es dann auch gleich mit Specials zum aktuellen Blockbuster „Uncharted 3: Drake´s Deception™“ los. Egal, ob die Seite im Style des Actionkrachers gestaltet wurde oder mit exklusiven Interviews der Star-Entwickler aus der Spieleschmiede Naughty Dog aufgewartet wird, das Google+ Profil von Sony PlayStation wird non-stop die tollsten Aktionen feilbieten. Dazu gehören sicherlich die geplanten sogenannten „Hangouts“. So heissen die Videochats auf Google+. Denn was gibt es Schöneres als sich mit bis zu zehn Personen von Angesicht zu „Angesichtern“ über die neuesten Themen zu unterhalten. In diesem Sinne…wir sehen, sprechen und treffen uns ab sofort auch auf Google+.

King Art feiert mit Murphys Gesetz

Wie ärgert man den arbeitenden Familienvater beim morgendlichen Frühstück so, dass er wütend durch die Decke geht, ehe er zur Arbeit muss? Vor genau 10 Jahren hatten die Entwickler von King Art aus Bremen mit “Murphys Gesetz” eine kleine Spielserie für RTL entwickelt. Ziel ist es immer wieder der Person den Tag zu vermiesen und sich an allerlei Katstrophen zu erfreuen, in die das Opfer dann tappen muss. In der neuesten Version, die es jetzt in 3D gibt, gilt es also den armen Familienvater mit zerschnittenen Zeitungen oder entflammenden Katzenschwänzen zu nerven. Das Spiel steht kostenlos auf der King Art-Seite zur Verfügung. Schadenfreudige sollten es auf jeden Fall einmal probieren! Mehr zum Spiel bei unsd auf Games-Guide. Die Bremer Entwickler sind durch ihre Spiele wie “The Book Of Unwritten Tales” und jüngst “Die Vieh Chroniken” bekannt.

Lego schließt sein Universe

Nur wenige Tage nachdem Frogster das “Mythos”-Ende verkündet hat, gaben Lego und Warner Bros. Interactive das Ende des nächsten MMOG bekannt. Zum 1. Januar werden bei den Servern von “Lego Universe” alle Stecker gezogen. Im Oktober 2010 startete das Game noch ganz verheißungsvoll. Als die Bezahlkunden ausblieben, versuchte man es im August mit dem Wechsel zum Free-to-Play-Prinzip. Nach Lego-Angaben stieg zwar die Nutzer-Basis auf zwei Millionen Spieler, doch die Einnahmen tragen nicht die Weiterentwicklung des Games. Die Schließung betrifft vor allem die Mitarbeiter des US-Entwicklerstudios. Mehr zum Spiel bei uns auf Games-Guide.

Boulder Dash in JavaScript

Boulder Dash in JavaScript

JavaScript erfreut sich hoher Beliebtheit. Seit einiger Zeit löst es gerade bei Browsergames immer öfter Flash ab. Boulder Dash dürften zumindest die älteren Leser kennen.

Für alle die an der Technik dahinter interessiert sind, gibt Code inComplete in seinem Boulderdash Cave Data Blogartikel zu Boulder Dash Einblick.

Lego Harry Potter: Die Jahre 5-7 ausprobieren

Bevor das neueste Adventure “Lego Harry Potter: Die Jahre 5-7″ am 18. November in den Handel kommt, können die PC- und die Xbox 360-Besitzer das Game in einer Demo schon einmal ausprobieren. Für die Xbox steht es auf dem Xbox Live Marktplatz zur Verfügung, die PC-Nutzer können sich die Demo auf der Lego Video-Games-Seite herunterladen. Die PS3-Demo wird in Kürze im PlayStation Network erhältlich sein. Mehr zum Spiel bei uns auf Games-Guide.

Gewinnen mit Sonic & Mario

Update: “Sonic Generations ist heute erschienen. Ein Review gibt es Anfang der kommenden Woche und unser Gewinnspiel läuft noch bis zum 18. November. Macht weiter mit! Update.

Der flinke blaue Igel von Sega feiert gerade seinen zwanzigsten Geburtstag. Mit “Sonic Generations” wird er beweisen, dass er immer noch so flink ist wie immer. Und weil nicht nur er zum Geburtstag Geschenke bekommt, sondern auch verteilen will, hat Sega zwei Geschenk-Pakete geschnürt, die ab heute beim Games-Guide zu gewinnen sind.

Das Gewinnpaket 1 entählt das neue “Sonic Generation”-PS3-Game, eine Sonic-Mütze sowie eine kleine süße Sonic-Dose. Passend zum neuen “Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen” gibt es ein umfangreiches Gewinnpaket 2 mit Rucksack, T-Shirt, Stationary-Kit, Schlüsserlanhänger und mehr zu gewinnen.

Aktionsende ist diesmal der 18. November, der Tag, an dem Mario & Sonic ihre olympische Fitness unter Beweis stellen werden.  Also schnell mitmachen und hier bei und Paketwunsch als kommentar eintragen oder auch auf unserer Facebook-Seite.

Drei Worms-Klassiker auf Steam

Der britische Spielentwickler Team 17 bietet jetzt auf Steam drei PC-Klassiker seiner ballernden Würmer an. Bei den Titeln handelt es sich um das ursprüngliche Worms™ aus dem Jahre 1995 sowie um Worms™ Pinball und Worms™ Blast aus den Jahren 1998 und 2002.

Im ursprünglichen, rundenbasierten Strategieklassiker Worms™ kann man sich die verschlungenen Pfade der Erinnerung mit Granaten freisprengen. Bis zu 4 Teams von Würmern treten auf einem sich ständig verändernden Schlachtfeld voller herabfallender Waffenkisten, wildgewordener, explodierender Schafe und anderer Absonderlichkeiten gegeneinander an. weiterlesen …

Trailer zeigt Gameplay von “Amy”


Der französische Publisher Lexis Numérique hat heute einen neuen Trailer zum Survival Horrorspiel „AMY“ zur Verfügung gestellt. Der Trailer legt den Fokus auf die besondere Beziehung des Hauptcharakters Lana zu der schüchternen Amy. Djamil Kemal von Lexis Numérique: „Die Beziehung zwischen den beiden Charakter wird durch ihre Interaktion deutlich: Die Art, wie sie sich angucken, wie sie sich gegenseitig beschützen oder wie sie sich an den Händen fassen. Unser Hauptziel liegt darin, dass der Spieler Amy wirklich beschützen möchte.“ Das Horrorgame “Amy” soll Ende des Jahres über das PlayStation Network spwie über Xbox Live Arcade angeboten werden. Mehr zum Spiel bei uns auf Games-Guide.