G-Force – Agenten mit Biss

  • Erscheinungstermin: 2009
  • Entwickler: Eurocom (Großbritannien), Keen Games (Deutschland)
  • Plattformen: PC, PS3, Ps2, Xbox 360, Wii, NDS, PSP
  • USK: Ab 12 Jahren
  • Genre: Action-Adventure
  • Spieler: 1

G-Force – Agenten mit Biss ist ein rasantes Actionspiel mit einem einzigartigen Team speziell ausgebildeter Meerschweinchen, die mit Hilfe von Hightech-Ausrüstung und besonderen Talenten einen gefährlichen Geheimauftrag ausführen. Die Spieler steuern Darwin, den Anführer des G-Force-Teams, und die für die Luftaufklärung zuständige Stubenfliege Mooch. Darwin und Mooch setzen zusammen mit dem Rest der G-Force ihre einmaligen Hightech-Utensilien, Schleichkünste und Teamwork im Miniformat ein, um die Welt vor einer Roboterarmee bösartiger Haushaltsgeräte zu retten.

G-Force – Agenten mit Biss bietet einen innovativen Spielablauf aus einem ganz besonderen Blickwinkel sowie Rätsel, bei denen die Spieler die Umgebung oder Gegner manipulieren müssen, um ihre Mission abzuschließen. Zu den Gegnern zählen böse Haushaltsgeräte wie etwa Waffeleisen, Wasserspender und Staubsauger. Die beliebten Schauspieler Jon Favreau („Hurley“), Bill Nighy („Leonard Saber“) und Sam Rockwell („Darwin“) übernehmen ihre Rollen aus dem Film erneut und helfen mit, die Figuren und die Geschichte des Videospiels G-Force – Agenten mit Biss zum Leben zu erwecken.
„Das Videospiel G-Force – Agenten mit Biss gibt den Spielern Gelegenheit, sich an neuen Gegnern, Waffen und Missionen zu versuchen, die an den Film anknüpfen und auf ihn aufbauen“, so Christina Binsmaier, Senior Marketing Manager bei Disney Interactive Studios. „G-Force – Agenten mit Biss steckt voller rasanter Action und liebenswerter Figuren, die Videospielfans aller Altersgruppen in die Herzen schließen werden.“
Das von Disney Interactive Studios veröffentlichte Spiel G-Force – Agenten mit Biss für Konsolen und Windows-PC wird von Eurocom entwickelt, die Versionen für Nintendo DS und PSP von Keen Games. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Pressemitteilung.
(Info: Disney Interactive Studios)